Sonderverein zur Erhaltung des Tuzo-Kämpfers, gegr. 2003 © 2014 • Sonderverein zur  Erhaltung des Tuzo-Kämpfers gegr. 2003 Besucher

Herzlich willkommen

auf unserer Internetseite www.tuzo.de, die hier die Kampfhuhnrasse Tuzo ein wenig vorstellen will.

Der Sonderverein zur Erhaltung des Tuzo-Kämpfers, gegr. 2003 mit all seinen Mitgliedern freut sich über Ihren Besuch dieser Seiten und steht jedem für Fragen und Antworten zur Verfügung.

Der Sonderverein hat sich folgende Punkte zur Aufgabe gemacht:

1. Mitglied kann jeder werden, der die Rasse Tuzo züchtet, hält oder sich dieser Rasse in irgendeiner Form verbunden fühlt. Insbesondere sprechen wir Tuzo-Züchter aus dem Ausland an.

2. Sinn des Sondervereines ist es, die Rasse Tuzo mit all ihren Farbenschlägen der Nachwelt zu erhalten, zu pflegen und zu verbreiten.

3. Rassemerkmale zu festigen und zu verbessern, Nutzungseigenschaften verbessern.

4. Zuchtfreundschaften zu pflegen, freien Meinungsaustausch untereinander zu ermöglichen, gemeinsame Tierbesprechungen durchzuführen. Diese werden in der Regel als Eintages-Veranstaltungen gestaltet.

5. Austausch von Tiermaterial oder Bruteiern zu vernünftigen Preisen und Verbreitung seltener Farbenschläge zu fördern.

6. Tierschutz zu fördern und unterstützend nicht außer Acht lassen.

7. Veröffentlichung von Texten und Bildern in der Fachpresse und hier auf www.tuzo.de

8. Verfassen eines Rundschreibens mit Berichten und Bildern etc der "FLÜGELROSE" mit anstehenden Einladungen zur JHV, Sommertagung und Meldepapieren sowie dessen Postzustellung von mindestens 1-mal im Jahr an alle Mitglieder

9. Förderung durch den Sonderverein durch zusätzliche Preisvergabe bei gemeinsamen Ausstellungen, sowie Erringung der Show-Champions und Vereinsmeisterschaften.

10. Jährlich wird ein zu fördernder seltener Farbenschlag besonders unterstützt.

11. Sonderrichter, Preisrichter und Anwärter zu schulen.

12. Eine Mitgliedschaft ist für Jugendliche kostenfrei, für Erwachsene beträgt dieser z. Zt. 12,- EUR jährlich. Spenden und Werbung ist gerne gesehen.